Mängelhaftung, Garantie, Produkthaftung - Recht im Einkauf - Handelskontor Seevetal GmbH – Partner für Technik

Online-Seminar: Mängelhaftung, Garantie, Produkthaftung - Recht im Einkauf

In der heutigen Geschäftswelt ist ein fundiertes Verständnis der rechtlichen Aspekte im Einkaufsbereich von entscheidender Bedeutung. Unser Seminarangebot bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihr Wissen in den Schlüsselbereichen der Mängelhaftung, Garantie und Produkthaftung zu vertiefen. Erfahren Sie, wie wie Sie rechtliche Risiken im Einkauf erkennen und effektiv managen können.

Zielgruppe

  • Mitarbeiter aus dem Einkauf
  • Maximal 12 Teilnehmer
  • Inhalt Mängelhaftung
  • Grundlagen für die Vertragsgestaltung
  • Mängelhaftung im Rahmen der Gewährleistung
  • Bei Kaufverträgen und Werkverträgen
  • Rechte und Pflichten Verkäufer/Käufer
  • Probleme im Bereich des Verbrauchs-Güter Kaufs
  • Untersuchungs- und Rügepflicht des Kaufmanns
  • Möglichkeiten der Haftungsbegrenzung Abgrenzung Gewährleistung und Garantie
  • Produkthaftung
  • Wie Verträge in der Praxis zustande kommen – und wann nicht!
  • Das kaufmännische Bestätigungsschreiben
  • Mahn- und Reklamationswesen: Wenn der Lieferant nicht „funktioniert“
  • Rechte und Pflichten bei Zu-Spät-Lieferungen und mängelbehafteter Ware
  • Qualitätssicherungsvereinbarung (QSV)
  • Vertragseigenschaften über Spezifikationskauf, Fixkauf und einige weitere praxisgängige Vertragsformen

Anmeldung zum Seminar:

Informationen zur Anmeldung:
Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie von uns die schriftliche Anmeldebestätigung. Sind keine freien Plätze mehr vorhanden, werden Sie unverzüglich darüber informiert. Sie verpflichten sich mit Ihrer Anmeldung zur Zahlung des Teilnahmeentgelts.

Bei einer Stornierung in den letzten beiden Wochen vor Seminarbeginn wird die gesamte Seminargebühr berechnet. Übernachtungskosten werden ggf. bereits ab einer Stornierung von vier Wochen vor Seminarbeginn berechnet. Es besteht die Möglichkeit, einen Ersatzteilnehmer für das gebuchte Seminar zu melden. Stornierungen können nur schriftlich erfolgen.

Die Seminargebühr beinhaltet das Seminarentgelt, Seminarunterlagen, Tagungsgetränke, Bewirtungskosten und bei 2-tägigen Seminaren zusätzlich eine Übernachtung mit Frühstück.

Für das Zustandekommen eines Seminars ist eine Mindestanzahl von Teilnehmern erforderlich. Sollte diese nicht erreicht werden, behalten wir uns vor, das Seminar abzusagen.
Informationen zu Stornofristen
Anmeldungen können bis 4 Wochen vor dem Seminartermin kostenfrei storniert werden. Bei Stornierungen 14 Tage vor Seminartermin sind 50 % der Kosten zu tragen. Bei Absagen unter 14 Tage vor Seminartermin sind die vollen Kosten zu tragen. Es besteht die Möglichkeit, einen Ersatzteilnehmer für das gebuchte Seminar zu melden. Stornierungen können nur schriftlich erfolgen.
Informationen zum Datenschutz

Die Datenschutzhinweise von 'Handelskontor Seevetal GmbH – Partner für Technik' habe ich gelesen und gestatte die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung meiner Daten.

Ihre Daten werden über unseren Provider per eMail an uns weitergeleitet und nach Beantwortung umgehend gelöscht, sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten bestehen. Eine Nutzung zu einem anderen Zweck oder eine Datenweitergabe an Dritte findet nicht statt. Sie können Ihre Einwilligung zur Datenerhebung und Datennutzung jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht.

  • Nutzen/Ziele
  • Dauer
  • Dozentin
  • Kosten pro Person
  • Termin

Die Teilnehmer lernen bei Reklamationen und allen sonstigen Haftungsfragen die betriebliche Entscheidung auf rechtlicher Grundlage schnell und sicher zu treffen und dadurch langwierige Streitigkeiten zu vermeiden und mögliche Schäden für ihr Unternehmen und ihre Kunden durch ein zielgerichtetes Handeln so gering wie möglich zu halten.

  • 1 Online Tag
  • Ines Garamszegi, Rechtsanwältin
  • 350 € zzgl. 19% MwSt.
  • 05.03.2024, 10:00 - 17:00 Uhr über Teams